WOHNAMBIENTE IM MODERNISIERTEN EFH MIT PHOTOVOLTAIK, WÄRMEPUMPE, KAMINOFEN, SONNENTERRASSE, GARTEN, GARAGE, CARPORT UND KELLER

Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Details der Immobilie
ImmoNr02221128KE
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ67304
OrtKerzenheim
LandDeutschland
Wohnflächeca. 173,18 m²
Nutzflächeca. 59,13 m²
Grundstücksgrößeca. 513,00 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
Kaufpreis479.000,00 €
Käuferprovision3,99% inkl.19% MwSt.
Währung
ImmoNr02221128KE NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ67304
OrtKerzenheim LandDeutschland
Wohnflächeca. 173,18 m² Nutzflächeca. 59,13 m²
Grundstücksgrößeca. 513,00 m² Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4 Anzahl Badezimmer2
Kaufpreis479.000,00 € Käuferprovision3,99% inkl.19% MwSt.
Währung
Infrastruktur
Weitere Ausstattungsmerkmale
BefeuerungAlternativ
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Stellplätze1 Carport
1 Freiplatz
1 Garage
TerrasseJa
UnterkellertJa
KaminJa
DachformSatteldach
DachbodenJa
Wasch/TrockenraumJa
GartenhausJa
BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätGehoben
BefeuerungAlternativ
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Stellplätze1 Carport
1 Freiplatz
1 Garage
TerrasseJa
UnterkellertJa
KaminJa
DachformSatteldach
DachbodenJa
Wasch/TrockenraumJa
GartenhausJa
BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätGehoben
Angaben zum Energieausweis
Baujahr2000
ZustandSaniert
Jahr der letzten Modernisierung2022
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis20.12.2030
Endenergiebedarf139,7 kWh/(m²a)
Baujahr lt. Energieausweis1978
wesentlicher EnergieträgerÖl
Baujahr2000 ZustandSaniert
Jahr der letzten Modernisierung2022 EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis20.12.2030 Endenergiebedarf139,7 kWh/(m²a)
Baujahr lt. Energieausweis1978 wesentlicher EnergieträgerÖl
Energieausweisskala
Objektbeschreibung

Ein Familienhaus der besonderen Art, welches vielschichtige Bedürfnisse erfüllt, denn Großzügigkeit erstreckt sich über alle Bereiche. Viele bauliche Details erleichtern den Alltag und erhalten die Wertigkeit des Baukörpers. Eine beachtliche Grundfläche von über 300 m² auf drei Ebenen verteilt, bietet das Familienhaus:
Zum einen gibt es eine autarke Bungalowebene, die zurückgesetzt und erhöht vom Straßenniveau aus, den gekonnten Übergang auf die XL-Südterrasse und in den Westgarten bietet. Praktisch ergänzt wird die Außenanlage durch das Gartenhaus (ideal für Auflagen, Rasenmäher, Blumenerde, Spielzeug etc.). Im Dachgeschoss wartet ein loftartiges Studio mit Glasbrüstung, welches durch Fenster an der Giebelseite und Dachfenster sehr gut belichtet wird. Dachschrägen haben einen gewissen Charme, eine gemütliche Aura und gleichzeitig erlauben sie oft einen anderen Ausblick auf die Welt. Sodann noch das kontrastbildende Untergeschoss, in welchem man behaglich abgeschieden ist und durch die leichte Erhöhung eine adäquate Belüftung und Belichtung erfährt. Hier kann auch eine intime Wellnessoase eingerichtet werden (Starkstrom zur Installation einer Sauna ist vorhanden). Ein überdachter, separater Eingang zum Untergeschoss ist über den Carport erreichbar. Zwei vollwertige Bäder mit dem spürbaren Hauch von Luxus eines Grandhotels verteilen sich auf das Untergeschoss und die Bungalowebene. Letztlich findet jeder Bewohner seinen individuellen Rückzugsbereich.
Dank des breiten Vorgartens entsteht auch eine angenehme Distanz zur Straße hin und weitere Erholungs- und/oder Spielfläche für Kinder. Schon von außen ist ein klares Farbkonzept erkennbar und im gesamten Haus zieht sich der Grundton Anthrazit hindurch. Ein einerseits modernes Aussehen und doch zeitlos kombinierbar mit warmen Holztönen oder monochromen Ton-in-Ton Look mit Grau und Weiß, sodass Sie Wohnambiente in Ihrem eigenen Stil realisieren können. Bereits die Fassadenfarbe in kräftigem Kaminrot, die Farbe der Liebe und des Lebens, spiegelt das Lebensgefühl des Familienhauses nach außen wider.
BAULICHER WERDEGANG
Das Familienhaus wurde im Jahr 1978 mit architektonischem Sachverstand in ansehnlicher, massiver Bauqualität auf einem 513m² großen Grundstück einen Steinwurf nahe am Feldrand errichtet. Im Jahr 1995 fand der Studioausbau statt und die Garage wurde um einen Carport erweitert. Instandhaltung und Modernisierungen fanden ab den 2000er Jahren fortlaufend in beträchtlichem Umfang statt. Im Rahmen energetischer Aufwertungen wurden das Dach, Verrohrung, Fenster und Komponenten des Heizsystems erneuert oder neu angeschafft.

In diesem Wohnhaus kommen Qualitätsliebhaber so richtig auf Ihre Kosten. Es wurde viel in intelligente Ausstattung investiert, um langfristig Ressourcen zu sparen. Die Rubrik Ausstattung bildet nur ein Exzerpt der umfangreichen Investitionen.

Lage

In der überschaubaren Gemeinde Kerzenheim, nur 200 Meter zum Feldrand, steht das Haus auf einem 513 Quadratmeter großen Grundstück in einem gewachsenen Baugebiet in gepflegter Nachbarschaft. In dieser idyllischen Naturlage in Waldnähe und mit guter Sozialstruktur erfüllt Kerzenheim die Ansprüche erholungs- und ruhesuchender Menschen, die Energie tanken wollen und Ihre Kinder in einer friedlichen Umgebung aufwachsen sehen möchten. Hier befinden Sie sich nur wenige Meter von dem Ortsmittelpunkt und dem Feldrand entfernt. Es ist ein guter Ausgangspunkt für Freizeitsportler: Mountainbike, Wandern, Rennrad, Joggen oder mit dem Hund Gassi gehen. Zu Fuß ist man in 13 Minuten im Wald. In Kerzenheim direkt finden Sie unter anderem: Metzgerei, Bäckerei, Bio-Bauernhof, zwei Gaststätten, Fahrradladen und Postfiliale (integriert in der Bäckerei), sowie renommierten Physiotherapeuten mit Sportstudio. Kindergarten, Grundschule (www.gs-kerzenheim.de) und Spielplatz sind vor Ort. Wer möchte, kann sich auch aktiv am Vereinsleben und/oder ehrenamtlichen Aufgaben widmen: www.tsg-kerzenheim.de; www.mgv-kerzenheim.de; www.amc-kerzenheim.de; www.ff-kerzenheim.de usw.
Sehr gute Verkehrsanbindung:
+ Bushaltestelle in 400 Metern
+ B 47 in 1 Fahrtminute erreichbar
+ Autobahn 63 (Kaiserslautern-Mainz) 7 Fahrtminuten nahe
+ Autobahn 6 (Mannheim-Ludwigshafen) in 10 Fahrtminuten erreichbar
+ Bahnhof: Eisenberg oder Ebertsheim (im Verbundnetz Rhein-Neckar) von hier aus gelangen Sie nach Worms, Grünstadt, Bad Dürkheim, Mannheim, Ludwigshafen usw. ICE-Verbindungen über Worms, Mannheim u. Mainz. Fragen Sie uns gerne nach der Streckennetzkarte.
+ Flughafen Frankfurt am Main in ca. 55 Autominuten erreichbar.
Stadtzentrum Eisenberg und alle Schularten sind mit Fahrrad, Bus und Auto sehr gut erreichbar. Zu Fuß sind es circa 900 Meter, die in 12 Minuten zu schaffen sind. Tolles Waldschwimmbad (beheizt) gibt es ebenfalls in Eisenberg. Die Stadt hat ca. 9.500 Einwohnern und bietet u.a. folgende Infrastruktur: Ärzte, Gastronomie, Tankstellen, Baumarkt, Fitnessstudio, Autohäuser, Schulen (Grundschule, Realschule, Berufsbildende Schule, Wirtschaftsgymnasium, Duale Oberschule) Einkaufsmöglichkeiten (HIT, Rewe, Lidl, Aldi, Penny, dm usw.) etc. Weiterführende Informationen über die Verbandsgemeinde unter: www.vg-eisenberg.de Die nächstgelegenen Krankenhäuser befinden sich in Grünstadt und Kirchheimbolanden.
In direkter Nachbarschaft zu dem Landkreis Bad Dürkheim ist man in nur 10 Fahrtminuten an der Deutschen Weinstraße. Das Mikroklima der Weinstraße verleiht der Region ein mediterranes Flair, welches die Gegend bekannt gemacht hat und neben Sehenswürdigkeiten und guten Weinen wird auch Kulturelles und Spitzengastronomie geboten. Getreu dem Motto „Wohnen wo andere Urlaub machen“.

Ausstattung

TECHNIK u. INVESTITIONEN
|| 2022 Erneuerung des Carports im Wert von 3.838,- EUR.
|| 2021 Aufbau und Inbetriebnahme eines neuen Hark Kaminofens aus der Studio-Serie in moderner Sichtbeton-Optik im Wert von 6.187,- EUR. Installation einer Wallbox für E-Autos in der Garage für 1.704,-EUR. Kraftstromanschluss ist ebenfalls vorhanden.
|| 2015 Modernisierung des Tageslicht-Gästebadezimmers mit bodengleicher begehbarer XL-Dusche und zeitlos wertigen Sanitärobjekten für 9.852,- EUR.
|| 2012 erfolgte im Rahmen einer umfangreichen Dachsanierung (Lattung, Konterlattung, Dampfbremsfolie, Unterdach etc.) im Gesamtwert von ca. 82.500,- EUR ein extravaganter Fassadenschutz (Trespa Meteon) und Dachaufbau: Stahlblech-Sonderprofile mit Aluzinkauflage zur Befestigung der Solarmodule, Dachentwässerung und Schutzbleche sind allesamt von höchster Güte: Ortgang-, Trauf-, Windleit- und Anschlussbleche sowie Dachrinne und Fallrohre bestehen aus langlebigen Titan-Zinkblech, robuste Tondachziegel Fa. ERLUS, 220mm starke Zwischensparrendämmung aus Zellulose in WLG 035 und der Einbau hochwärmegedämmter Velux Thermo-Star-Dachflächenfenster mit dem Velux-Insektenschutzrollo und solarbetriebenen Rollladenelementen inkl. Fernbedienung.
-Steuerbefreite Einnahmequelle auf dem Dach: Photovoltaik-Anlage, Inbetriebnahme 02/2012, bestehend aus 86 Solarmodulen, zwei SMA-Wechselrichtern mit eigenem Zählerkasten. Neupreis ca. 50.000,- EUR, Nennleistung 21,93 kWp, Einspeisevergütung der letzten Abrechnungsperiode 5.766,95 EUR (12 Monatszeitraum), prognostizierte Einnahme bis 2032 ca. 57.000,- EUR. Dank des Jahressteuergesetzes von 2022 entfällt die Besteuerung komplett - sowohl bei der Einkommensteuer als auch bei der Umsatzsteuer.
-Wie lange ist mit einer Einnahme aus der PV-Anlage zu rechnen? Die meisten Hersteller geben Garantien von 20 bis 25 Jahren. Entsprechend können Käufer davon ausgehen, dass die Anlage mindestens so lange hält. Die tatsächliche, durchschnittliche Lebensdauer der Module liegt bei 30 bis 40 Jahren. In manchen Fällen geht sie sogar darüber hinaus. Die konkrete Garantie beläuft sich auf 25 Jahre mit 80-prozentiger Nennleistung.
-Fortschrittliche Komponentenheiztechnik bestehend aus 25 kW Ölzentralheizung der Firma Weishaupt, zusätzliche Warmwasser-Wärmepumpe (Fa. Glen Dimplex) mit Solarregelung und integriertem Wärmetauscher, welche für noch höhere Energieeffizienz an die PV-Anlage gekoppelt ist; während ein 8 kW Kaminofen für feste Brennstoffe mit hocheffizienter ECOplus-Verbrennungstechnologie für die Erwärmung der Raumluft in der Hauptwohnebene sorgt.
|| 2008 Nebeneingangstür und Fenstermodernisierung in Anthrazit 5-Kammerprofil-Kunststofffenster mit Dreifachverglasung (Ug 0,7) und erhöhtem Sicherheitspaket (Aushebelschutz). Elektrische Rollläden mit dezentraler Steuerung bestehend aus wertigen Aluminium-Rollladen-Lamellen. Besonders ausgeklügelt ist der bissfeste Insektenschutz aus Aluminiumgewebe an den Fenstern im Untergeschoss, welcher an Edelstahleinhängefedern einen leichten und schnellen Ein- und Aushang bietet. Investitionsbetrag 15.624,- EUR. Die Dachfenster sind noch jünger und stammen aus 2012.
|| 2002 neuer Ölbrenner Typ WL 5/1-A des Herstellers Weishaupt, mit kontinuierlicher Wartung durch das Serviceteam des Herstellers (zuletzt 12/2022). Weishaupt Brenner werden in aller Welt wegen ihrer soliden Konstruktion und hohen Fertigungsqualität geschätzt. Sie sind effizient und langlebig. Man findet sie an Feuerungsanlagen in Gebäuden, in der Industrie, im harten Sondereinsatz unter freiem Himmel und auf hoher See.
|| 2001 Großangelegte Modernisierung (Leitungssystem) und Renovierung, insbesondere des Hauptbadezimmers, der Wasserverrohrung und der Küche. Das Tageslichtbadezimmer erstrahlt seither als Wellnessraum mit elektrischer Fußbodenheizung, großer Eckbadewanne, Glasdusche, Lackspanndecke mit integrierten Spots und akzentuierenden Glasmosaikelementen. Der Grundton anthrazit wurde erneut in der Küche aufgegriffen, die eine massive, maßgefertigte Granit-Arbeitsplatte als Abschluss der wertigen ALNO-Küche bietet. Konsequent ausgestattet mit leistungsstarken Qualitätsprodukten von Siemens, wie dem Kombibackofen mit integrierter Mikrowellenfunktion aus der TOP-LINE Serie, extra breitem Kochfeld, Geschirrspüler etc. Investitionsvolumen 86.542,- DM

WISSENSWERTES
Das Baujahr der Immobilie liegt zwischen 2000 und 2005.
Wie kommt diese Zahl zustande?
Das fiktive Baujahr ist in der Immobilienbewertung ein Instrument, um durchgeführte Modernisierungen zu berücksichtigen. Dabei wird das Gebäude durch die Modernisierungen nach einem Punktemodell der Sachwertrichtlinie (Anlage 4 der SW-RL) verjüngt, weil die vorgenommenen Modernisierungen dazu führen, dass die Immobilie nicht länger vergleichbar in der ursprünglichen Baualtersklasse und den damit verbundenen Merkmalen und Kategorien ist. Auf Basis zweier Berechnungen beläuft sich das korrigierte (fiktive) Baujahr zwischen den Jahren 2000 und 2005.

Sonstige Angaben

SURFEN UND TV
Schnelles Internet, das ein Homeoffice ermöglicht: In Bezug auf die Internetverbindung können Sie in Kerzenheim die Anbieter Telekom (MagentaZuhause 100 MBit/s) oder 1 & 1 in Anspruch nehmen. Die Eigentümer haben in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen mit 1 & 1 gesammelt auf Basis von einem DSL 50 Paket (50 MBit/s). Kabelanschluss ist ebenfalls eine Option (aktuell verplombt), Fernsehen findet via Satelliten-Schüssel statt.

FUNKTIONSWEISE UND FEATURES DER WÄRMEPUMPE
Mit 290 Liter Speichervolumen ist die Wärmepumpe ideal, um das Brauchwasser für ein Einfamilienhaus bis 65 °C effizient zu erwärmen. Sie gewinnt dabei bis zu 70 % der für die Aufheizung benötigten Energie aus der Umgebungsluft oder der in der Raumluft vorhandenen Abwärme. Deshalb kann die Warmwasser-Wärmepumpe unabhängig von der Heizungsart eingesetzt werden.
+ Effizient aufwärmen. Warmwasserbereitung aus Abwärme im Einfamilienhaus.
+ Intelligent speichern. Eigene Photovoltaik-Energie fürs Warmwasser nutzen - mit drei verschiedenen Wunschtemperaturen.
+ Vielseitig kompatibel. Fernsteuerung über Energiemanagement- oder Gebäudeleitsysteme möglich.
+ Komfortabel. LC-Display mit Kapazitiv-Touch-Bedienung.
+ Sparsam. Minimale Standverluste dank optimaler Dämmung.
+ Gut aussehend. Kompakte Abmessungen und modernes Design für den Aufstellraum.
Das Dimplex Warmwasser-Wärmepumpen Modell BWP 30HS ist besonders geeignet für die Kopplung an eine Photovoltaikanlage. Zur Ausstattung gehören das LC-Display und umfangreiche Regelungsfunktionen wie z.B. Schnellheiztaste, Solarregelung, Zeitprogramm zur Erhöhung des solaren Ertrages durch Sperrung der Warmwasserbereitung, digitaler Eingang zur Nutzung von selbsterzeugtem Strom etc. Die Warmwassertemperatur im Wärmepumpenbetrieb ist zwischen 25 °C bis 60 °C wählbar, Aufheizung bis 65 °C mit serienmäßigem Heizstab (1,5 kW) über Zeitprogramme möglich. Mit dem integrierten Zusatzwärmetauscher kann alternativ zu einer thermischen Solaranlage auch ein anderer Wärmeerzeuger (z.B. Öl-, Gaskessel) zur Unterstützung verwendet werden.
WARUM STEHT DIE WÄRMEPUMPE IM KELLER?
Kellerräume werden oft ungewollt passiv beheizt, sei es durch einen Heizkessel oder durch elektrische Geräte, die viel Wärme abstrahlen. Die Warmwasser-Wärmepumpe nutzt diese Energie aus Luft und Abwärme zur Warmwasserbereitung. Bis zu 70 Prozent der benötigten Energie werden so kostenlos genutzt. Das reicht locker für ein Ein- bis Zweifamilienhaus. Positiver Nebeneffekt: Der Keller wird automatisch entfeuchtet.
Quelle: Glen Dimplex Deutschland GmbH

WICHTIG
-Aus Respekt und zum Schutz der Privatsphäre des zukünftigen Eigentümers sind Besichtigungen ausschließlich unter Vorlage von entsprechenden Finanzierungs- oder Kapitalnachweisen möglich. Insofern, als Sie aufrichtiges Interesse haben, werden Sie sicherlich verstehen, dass es dieses Anwesen vor Immobilientouristen zu schützen gilt und wir im Interesse unserer Kunden darauf hinarbeiten.-

-Wir recherchieren alle gemachten Angaben mit bestem Wissen und Gewissen. Da wir unsere Informationen seitens der Verkäufer erhalten, bitten wir um Verständnis, dass Drexler Immobilien keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit aller oder einzelner Informationen und Daten übernehmen kann.-

Dateien zu diesem Objekt

    Grundrisse

    Ansprechpartner

    Frau Isabo Drexler
    Mainzer Straße 8A
    67307 Göllheim

    Telefon 06351 - 99 99 150 Fax 06351 - 99 99 149 E-Mail mail@immo-drexler.de

    Sofortanfrage

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

    Lage der Immobilie
    Drexler Immobilien GbR

    Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

    06351 99 99 150
    Kontakt
    Direktkontakt
    Anschrift Drexler Immobilien GbR Mainzer Straße 8a 67307 Göllheim
    Hier finden Sie uns