VOLLSTÄNDIG RENOVIERTES EFH AUF PFLEGELEICHTEM XL-GRUNDSTÜCK MIT POOL

Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Details der Immobilie
ImmoNr02230106KI
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ67292
OrtKirchheimbolanden
LandDeutschland
Wohnflächeca. 110,85 m²
Nutzflächeca. 42,79 m²
Grundstücksgrößeca. 623,00 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
Kaufpreis290.000,00 €
Käuferprovision3,99% inkl. 19% MwSt.
Währung
ImmoNr02230106KI NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ67292
OrtKirchheimbolanden LandDeutschland
Wohnflächeca. 110,85 m² Nutzflächeca. 42,79 m²
Grundstücksgrößeca. 623,00 m² Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1 Kaufpreis290.000,00 €
Käuferprovision3,99% inkl. 19% MwSt. Währung
Infrastruktur
Weitere Ausstattungsmerkmale
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Stellplätze2 Freiplätze
TerrasseJa
UnterkellertJa
DachformSatteldach
DachbodenJa
Wasch/TrockenraumJa
GartenhausJa
BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätGehoben
Gäste WCJa
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Stellplätze2 Freiplätze
TerrasseJa
UnterkellertJa
DachformSatteldach
DachbodenJa
Wasch/TrockenraumJa
GartenhausJa
BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätGehoben
Gäste WCJa
Angaben zum Energieausweis
Baujahr1995
ZustandVollständig renoviert
Jahr der letzten Modernisierung2022
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis18.01.2033
Endenergiebedarf187,9 kWh/(m²a)
Baujahr lt. Energieausweis1936
wesentlicher EnergieträgerGas
Baujahr1995 ZustandVollständig renoviert
Jahr der letzten Modernisierung2022 EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis18.01.2033 Endenergiebedarf187,9 kWh/(m²a)
Baujahr lt. Energieausweis1936 wesentlicher EnergieträgerGas
Energieausweisskala
Objektbeschreibung

Hier passt der Slogan "Wohnst du noch oder lebst du schon?". Es handelt sich um eine begehrte Wohnlage in gepflegter Nachbarschaft ohne Durchgangsverkehr. Das Grundstück in Südausrichtung bekommt viel Sonne ab. Kinder und Tiere fühlen sich hier besonders wohl, da Sie im Garten reichlich Platz zum Austoben haben. Es gibt angemessene Flächen für das Schwimmbad, einen Grillplatz, Nutzgartenbereich und für Feierlichkeiten - eben ganz individuell passend zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Eine solche Grundstücksgröße wird in der heutigen Zeit fast nicht mehr angeboten. Die Generation 50-Plus findet hier ebenfalls ein erholsames Domizil mit vollumfänglicher Infrastruktur um die Ecke. Die Hausgröße ist überschaubar und geeignet für Paare, die neben dem gemeinsamen Schlafzimmer beide noch ein Büro oder Rückzugsraum benötigen oder eine kleine Familie, welche die Vorteile gegenüber einer Wohnung schätzt und die kurzen, fußläufigen Wege zu Schul- und Freizeiteinrichtungen. Im Dachgeschoss sind drei Zimmer vorhanden, wovon das kleinste über eine Tageslicht-Toilette verfügt. Diese Zimmer werden durch Fenster in den Giebelseiten belichtet, während der Flurbereich über zwei Velux-Dachflächen-Fenster in der Nord-Süd-Achse erhellt wird. Auf der Nordseite gibt es Stauraum im Kniestock und auf der Südseite eine Büronische. Ein modernes und doch zeitloses Aussehen im monochromen Ton-in-Ton Look mit Grau und Weiß sorgen für ein frisches, helles Design, sodass man sich auf Anhieb wohlfühlt. Das Studio ist ein sauberer, einladender Speicherraum, hier können neben Saisonartikel, Hobbyausrüstung, Reisekoffer auch eine Carrera-Bahn usw. deponiert werden. Im Erdgeschoss wurde ein großer Garderobenbereich eingerichtet, der den Weg in das Badezimmer mit Eckbadewanne und Walk-In-Glasdusche ebnet. Die Küche bietet viel Platz für Schränke, auch ein Side-By-Side-Kühlschrank kann bequem gestellt werden. Das Wohn- Esszimmer ist zum Garten hin orientiert, die Erweiterung um einen Wintergarten ist denkbar; auch die Installation eines Kaminofens lässt sich an der Giebelseite realisieren. Die Südterrasse erweitert den Wohnraum nach draußen hin und ermöglicht einen originellen Übergang in den Garten. Hier wird im Sommer relaxt und gegessen. Dank der schützenden Westwand und der Überdachung kann nicht einmal Regen stören. Der Zuschnitt des Grundstücks verschmälert sich nach der Terrasse auf circa 9,70 m Breite und verläuft sagenhafte 44 m weiter nach Süden hin, sodass man einen freien Weitblick in den Garten hat. Der Garten selbst ist umzäunt, besteht aus Rasenfläche und im Gartenhaus am südlichsten Punkt werden Gartengeräte und Sommer-Equipment untergebracht. Ein gepflasterter Fußweg führt an der westlichen Hauswand entlang und mündet in eine ca. 18 m² große, ebenfalls befestigte Fläche. Sie gelangen auch von dort über ein Gartentürchen in Ihren Garten und können auf diesem Platz z.B. ein Schuppen / Unterstand aufstellen um Fahrräder, Autorreifen, Mülltonnen, Brennholz etc. zu lagern. Eine Baugenehmigung aus 2021 für den Anbau eines Garagentrakts an der Ostseite liegt vor. Weitere Abstellmöglichkeiten gibt es in den Kellerräumen.

Lage

In einer ruhigen, wettergeschützten Stadtrandlage ohne Durchgangsverkehr befindet sich das Haus in einer Nebenstraße. Es ist ein angestammtes und zugleich aufstrebendes Wohnumfeld, in dem die letzten Jahre ein Generationenwechsel stattfand und rundherum investiert wurde. Es gibt kurze Wege, die Infrastruktur eignet sich für Jung und Alt: Supermärkte, Fußgängerzone, Ärztehaus, Ämter, Banken, Apotheken, Kindergarten, Schulen weitere Einkaufsmöglichkeiten, Bus- u. Bahnhaltepunkt, Restaurants, Cafés und der Schlosspark sind zu Fuß erreichbar, sodass ein Auskommen ohne PKW praktikabel ist. Der Wald- und Feldrand ist circa 900 Meter nahe.
Wohnqualität definiert jeder individuell und doch gibt es einige Eckpfeiler, die unumstritten dazu beitragen. Hierzu gehört eine Infrastruktur, die Versorgungswege verkürzt und idealerweise ein Auskommen ohne Auto gestattet. Schnelle medizinische Notfallversorgung, Bildungsinstitutionen, Kultureinrichtungen, frische Lebensmittel, Gastronomie und Freizeiteinrichtungen. All das bietet Ihnen Kirchheimbolanden.
Kirchheimbolanden ist die Kreisstadt des Donnersbergkreises. Zusätzlich ist Sie Verbandsgemeindesitz mit allen Versorgungs- und Dienstleistungsbetrieben für den täglichen Bedarf: Kreiskrankenhaus, Kindergärten (das Kindergartenverzeichnis der Kreisverwaltung lassen wir ihnen gerne auf Wunsch zukommen), Grundschule, Nordpfalzgymnasium, Realschule Plus, Ärzte, Apotheken, Polizei, Hallenbad, Sauna, Fitnessstudio, Sportanlagen, Kreisverwaltung, Gastronomie, Hotels, Sparkasse, Volksbank, Sparda Bank, Tankstellen, Autohäuser, Bau-, Pflanzenmarkt, Autolackierer, Busunternehmen, Boschdienst, HIT, Lidl, Edeka, Netto, Aldi, Deichmann, dm, Rossmann, TÜV, Takko, McDonalds etc. Es ist ein gelungener Wohnort mit Kultur- und Gastronomieangebot, direkter Bahn- u. Autobahnanbindung und gleichwohl ist die Versorgung ohne Auto gewährleistet.
Direkte Anbindung an die Autobahnauffahrt der A 63 (Mainz/Wiesbaden/Frankfurt – Kaiserslautern/Saarbrücken). Von hier aus sind Sie in alle Richtungen flexibel. Die Anschlussstelle Alzey mit Anbindung an die A 61 (Koblenz / Düsseldorf - Ludwigshafen/ Speyer) erreicht man in circa 8 Autobahnminuten. Die Anschlussstelle Kaiserslautern mit Anbindung an die A6 (Karlsruhe, Mannheim, Saarbrücken) erreicht man nach circa 18 Autobahnminuten. Kirchheimbolanden verfügt über einen Bahnhaltepunkt mit stündlichen Verbindungen nach Alzey - bei Interesse, erhalten Sie die Streckennetzkarte der Deutschen Bahn von uns.

Ausstattung

BAULICHER WERDEGANG

Das Bauvorhaben begann im Oktober 1936 und wurde 1938 vollendet. Kleinere Umbauten, Renovierung und Modernisierung fanden fortlaufend statt. Im Rahmen energetischer Aufwertungen wurden seit 2014 das Dach, Verrohrung, Elektroinstallation, Putz, Estrich, Fenster, Fenstertüren, Haustür, Sanitärräume und Komponenten des Heizsystems erneuert oder komplett neu angeschafft. Nur der Keller ist bauzeittypisch. Dieser kann keine Wohnraumqualität erreichen, bietet als Werkraum, Waschraum, Abstell- und Vorratslager dennoch eine willkommene Flächenerweiterung. Die Wohn-Nutzfläche beträgt circa 153,64 m² nach DIN 277. Der Bodenrichtwert des Grundstücks beträgt beachtliche 165.095,- EUR (623 m² x 265 €).

TECHNIK u. INVESTITIONEN
| 2012 Kunststoffhaustür mit Mehrfachverriegelung und Edelstahl-Stoßgriff.
| 2014 Umfangreiche Dachsanierung: komplette Dacheindeckung und die Haustürüberdachung mit engobierten (beschichteten) Ziegeln, Dachstuhl: Lattung, Ortgänge u. First, Kamineinfassung mit Abdeckung, Dachrinnen und Fallrohre erneuert. Schornsteinkopf wurde mit langlebigen Schieferplatten verkleidet. Die Dachhinterlüftung mit speziellem Insektenschutzgitter unterstützt deren Langlebigkeit. Geschossdecke zum Dachraum hin wurde mit 80 mm starken Styropor-Wärmedämmverbundplatten versehen. Neuwertige Velux-Kunststoff-Dachflächenfenster. Installation einer Gastherme von Fa. Wolf.
| 2015 Professionelle Reinigung und Neuanstrich der Fassade.
| 2016 Neuer Estrich im Erdgeschoss inklusive Fußbodenheizung und Fliesen-Bodenbelag. Neue Elektroinstallation nach aktuellem Stand der Technik. Modernisierung der Fenster in isolierverglaste Kunststofffenster ausgestattet mit Insektenschutzgitter und Aufsatzrollladen.
| 2017 Ausbau des Studio- / Speicherraums. Die Zwischensparrendämmung wurde auf 180 mm verstärkt. Modernisierung und Vergrößerung des Badezimmers mit langlebigen Qualitätsprodukten von Kermi, Geberit - mit begehbarer Glasdusche, Acryl-Eckbadewanne, spülrandloses Wand-WC etc. Wasser- und Abwasserverrohrung erneuert und Neuschaffung einer Gäste-Toilette im Dachgeschoss. Komplette Erneuerung der Heizungsverrohrung und der Heizkörper im Dachgeschoss. Neuer Fußbodenbelag (Laminat) im Dachgeschoss.
Seit 2016 wurden sämtliche Wände im Wohnraum neu verputzt und neue Holzdecken mit Einbauspots verwirklicht.

WISSENSWERTES
Das Baujahr der Immobilie liegt bei circa 1995.
Wie kommt diese Zahl zustande?
Das fiktive Baujahr ist in der Immobilienbewertung ein Instrument, um durchgeführte Modernisierungen zu berücksichtigen. Dabei wird das Gebäude durch die Modernisierungen nach einem Punktemodell der Sachwertrichtlinie (Anlage 4 der SW-RL) verjüngt, weil die vorgenommenen Modernisierungen dazu führen, dass die Immobilie nicht länger vergleichbar in der ursprünglichen Baualtersklasse und den damit verbundenen Merkmalen und Kategorien ist. Auf Basis zweier Berechnungen beläuft sich das korrigierte (fiktive) Baujahr zwischen den Jahren 1994 und 1997. Meist wird das Ergebnis im Rahmen einer Immobilienbewertung in 5er-Schritten gerundet. Das fiktive Baujahr beträgt somit: 1995 (Das Finanzamt Worms-Kirchheimbolanden beziffert das fiktive Baujahr sogar auf 2008).

Sonstige Angaben

Schnelle Checkliste zum Abgleich für diejenigen, die eine Wunschliste haben.
Diese HIGHLIGHTS sind inklusive - jetzt, heute - nicht erst irgendwann:
+ GARTEN - zum Chillen, Sonnen, Sporteln, Herumtollen, Gärtnern.
+ GROSSE TERRASSE - damit neben dem Grill auch noch die Loungegruppe hinpasst.
+ SCHWIMMBAD - mega für Kinder, brauchbar für Instagrammer und großartig für alle ab 30 Grad Sommerhitze.
+ GEPFLASTERTER STELLPLATZ AUF DEM GRUNDSTÜCK - alles andere ist mit High Heels nicht praktikabel.
+ KELLER - nicht umsonst extrem beliebt, als Rückzugsbereich, in dem man auch laut sein kann und selbst besondere Abgeschiedenheit genießt, ansonsten eben eine XXL-Abstell-Etage.
+ WASCHRAUM IM KELLER - weil Schmutzwäsche sich ein eigenes Zimmer verdient hat.
+ FUSSBODENHEIZUNG im Erdgeschoss - gut für die Umwelt wegen niedrigerer Vorlauftemperatur, angenehm für Barfüßler und kleine Kinder, die auf dem Boden spielen.
+ GLASDUSCHE - ebenerdig begehbar, extra groß.
+ BADEWANNE - vom Schaumbad für Groß und Klein, ein unverzichtbares Tool für viele Beautyrituale.
+ EN-SUITE-TOILETTE im Obergeschoss - Lebensretter in allerhand Situationen.
+ ANKLEIDE - die kleine Modeboutique zu Hause, mit Samthocker und Prosecco ausgestattet, der Hauch von Luxus, welcher eine Präsentation erlaubt, die Schränke nicht bieten können.

| FAZIT |
Es werden sehr viel mehr Nutzungsvarianten geboten, als es im ersten Moment vermuten lässt - zum Wohnen, Relaxen, Kochen. Eine großartige Chance für unterschiedliche Bedürfnisse. Sowohl für die junge Familie mit Nachwuchs, die ein pflegeleichtes Haus sucht, als auch für ein Paar, welches umfangreiche Räumlichkeiten benötigt, passt das Platzangebot auch für Alleinerziehende, Rentner oder Singles, die ein Hobby-, Büro- und / oder Gästezimmer benötigen.

| 360-Grad-Rundgang |
Bieten wir Ihnen selbstverständlich an, sodass Sie sich in aller Ruhe vorab die Details ansehen können. Zur Wahrung der Privatsphäre erhalten Sie diese erst nach vorheriger Registrierung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

WICHTIG
-Aus Respekt und zum Schutz der Privatsphäre des zukünftigen Eigentümers sind Besichtigungen ausschließlich unter Vorlage von entsprechenden Finanzierungs- oder Kapitalnachweisen möglich. Insofern, als Sie aufrichtiges Interesse haben, werden Sie sicherlich verstehen, dass es dieses Anwesen vor Immobilientouristen zu schützen gilt und wir im Interesse unserer Kunden darauf hinarbeiten.-

-Wir recherchieren alle gemachten Angaben mit bestem Wissen und Gewissen. Da wir unsere Informationen seitens der Verkäufer erhalten, bitten wir um Verständnis, dass Drexler Immobilien keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit aller oder einzelner Informationen und Daten übernehmen kann.-

Dateien zu diesem Objekt

Grundrisse

Ansprechpartner

Frau Isabo Drexler
Mainzer Straße 8A
67307 Göllheim

Telefon 06351 - 99 99 150 Fax 06351 - 99 99 149 E-Mail mail@immo-drexler.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Drexler Immobilien GbR

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

06351 99 99 150
Kontakt
Direktkontakt
Anschrift Drexler Immobilien GbR Mainzer Straße 8a 67307 Göllheim
Hier finden Sie uns