DOMIZIL MIT GARTEN, TERRASSE, PERGOLA, BALKON, KELLER, GARAGE UND STELLPLATZ

Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Details der Immobilie
ImmoNr02211111EL
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ65346
OrtEltville
LandDeutschland
Wohnflächeca. 130,00 m²
Nutzflächeca. 77,61 m²
Grundstücksgrößeca. 307,00 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
Kaufpreis518.000,00 €
Käuferprovision3,57% inkl. 19% MwSt.
Währung
ImmoNr02211111EL NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ65346
OrtEltville LandDeutschland
Wohnflächeca. 130,00 m² Nutzflächeca. 77,61 m²
Grundstücksgrößeca. 307,00 m² Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1 Kaufpreis518.000,00 €
Käuferprovision3,57% inkl. 19% MwSt. Währung
Infrastruktur
Weitere Ausstattungsmerkmale
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Freiplatz
1 Garage
BalkonJa
TerrasseJa
UnterkellertJa
KaminJa
DachformFlachdach
Wasch/TrockenraumJa
BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätNormal
Gäste WCJa
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Freiplatz
1 Garage
BalkonJa
TerrasseJa
UnterkellertJa
KaminJa
DachformFlachdach
Wasch/TrockenraumJa
BauweiseMassiv
AusstattungsqualitätNormal
Gäste WCJa
Angaben zum Energieausweis
Baujahr1977
ZustandGepflegt
Jahr der letzten Modernisierung1998
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch109 kWh/(m²a)
Energieausweis gültig bis22.03.2032
Baujahr lt. Energieausweis1977
wesentlicher EnergieträgerGas
Baujahr1977 ZustandGepflegt
Jahr der letzten Modernisierung1998 EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch109 kWh/(m²a) Energieausweis gültig bis22.03.2032
Baujahr lt. Energieausweis1977 wesentlicher EnergieträgerGas
Energieausweisskala
Objektbeschreibung

Ein Reihenendhaus in einem cleveren, architektonischen Design und einer kompakten Größe bietet alles, was man sich von einem Einfamilienhaus wünscht und vielleicht noch etwas mehr…
Ein Haus mit Garten ist ein Ort, der das Gefühl von Zugehörigkeit und Sicherheit vermittelt - ein Zuhause. Von hier aus kann das Leben gemeistert werden. Heute ist ein Ort der Geborgenheit wichtiger als je zuvor. Das rasante Tempo des modernen Lebens erhöht das Bedürfnis nach einem ruhigen Hafen, an den wir uns zurückziehen können. Wo kann man Körper und Geist besser pflegen als in seinem eigenen Garten oder in der privaten Hausbar? Wo kann man die Seele besser baumeln lassen als an einem von Blütenduft umgebenen Sitzplatz unter freiem Himmel oder unter der wettergeschützten Pergola? Freuen Sie sich auf Ihr neues Zuhause - öffnen Sie die Terrassentür und blicken Sie auf die selbst gepflanzte Blütenpracht. Genießen Sie die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Haut. Ob im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon - ganz wie Sie möchten, Ihr eigener Garten liegt Ihnen zu Füßen. Wenn der Duft der Sie umgebenden Blütenpracht Ihre Sinne für sich einnimmt, werden Sie sich wünschen, der Sommer ginge nie vorüber. Die Hauptwohnebene im Erdgeschoss wird durch den Terrassenbereich und die angeschlossene Pergola erweitert und bietet einen qualitativen Mehrwert, der den Wohnraum erweitert. Die Küche ist kompakt gehalten, was begnadete Köche jedoch nicht von Ihrem Talent abhält. Komfortabel ist auch die Durchreiche in den Wohn-Essbereich, um die Laufwege zu verkürzen. Eine Tageslichttoilette ist ebenfalls vorhanden und eine großzügige Garderobennische bietet Platz für Mäntel und Schuhe. Im dachschrägenfreien Obergeschoss lassen sich auch große - besser erwähnt hohe Schränke stellen und ein elektrisch öffnendes Oberlicht versorgt bereits das Treppenhaus und den Flurbereich mit Tageslicht. Drei Schlafzimmer und ein Badezimmer sind hier vorhanden. Die zwei kleineren Zimmer werden durch den beidseitig zugänglichen Balkon erweitert, der wiederum den Blick in den eigenen Garten bietet. Ein verstecktes Refugium befindet sich im Untergeschoss, dort wurde ein Partyraum mit Kellerbar realisiert, dessen Größe einem Bistro in nichts nachsteht. Hier ist man entkoppelt von der Außenwelt und kann sowohl im kleinen Kreis abschalten als auch eine große Familienfeier abhalten. Besonders praktisch ist hierbei auch die Außentreppe, die den Ab- bzw. Aufgang zur Terrasse bietet. Somit können nicht nur Gäste geführt, sondern auch Einkäufe, Reifen, Spielsachen, Hobbyausrüstung etc. direkt in den Keller transportiert werden, ohne durch den Wohnbereich zu müssen. Neben einem ebenfalls praktischen großen Lagerraum gibt es noch den kombinierten Heiz-/ Hauswirtschaftsraum. Apropos HWR, hier wartet ein Raum, der den Namen auch wirklich verdient hat und im Gegensatz zu Neubauten eine nützliche Größe aufweist, sodass neben Waschmaschine, Trockner und einem Doppel-Waschbecken noch genug Platz ist, um auf einem Tisch die Wäsche aus dem Trockner bequem zu falten. Die nasse Wäsche hingegen kann hinauf Richtung Terrasse transportiert werden, denn dort kann Sie blicksicher überdacht unter der Laube trocknen. Viele nützliche Individuallösungen wurden auf dem Grundstück umgesetzt, die vor allem alltagstauglich sind, sodass Sie den Feierabend auch wirklich genießen können.

Lage

„Eltville am Rhein ist ausgewiesenes Mittelzentrum in der Region Südhessen mit einem dementsprechenden Infrastrukturangebot. Seine Funktion als zentrale Einkauf- und Dienstleistungsstätte und auch als attraktiver Wohnstandort soll im Rahmen der städtebaulichen Entwicklung konsequent weiter gefördert werden. Aufgrund der Nähe zur Landeshauptstadt Wiesbaden, einer günstigen Verkehrsanbindung und der hohen Wohnqualität dürfte sich in einem absehbaren Zeitraum eine weitere, kontinuierliche Bevölkerungszunahme ergeben.

VERKEHRSANBINDUNG
Durch die drei Bahnstationen (Hattenheim, Erbach und Eltville) und den Buslinienverkehr auf der Strecke Wiesbaden-Rüdesheim ist die Stadt Eltville am Rhein gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Ferner bestehen Busverbindungen zu allen Stadtteilen sowie nach Kiedrich, Kloster Eberbach und Schlangenbad. Wiesbaden ist in kürzester Zeit über die Busverbindungen sowie über den Schienenverkehr zu erreichen.
-Circa 7 km zur A 66 bei Wiesbaden.
-Busverbindungen nach Wiesbaden und allen Stadtteilen
-Bahnstation an der Strecke Wiesbaden-Koblenz.
-Circa 40 km zum Flughafen Frankfurt/Main.

WEINBAU, KULTUR UND NACHHALTIGE STADTENTWICKLUNG
Eltville am Rhein ist die älteste (Stadtrechte seit 1332) und größte Stadt des bekannten Weinanbaugebiets Rheingau und liegt ca. 15 Kilometer westlich von Wiesbaden. Begünstigt durch die Nähe zu den Rhein-Main-Zentren Wiesbaden und Frankfurt am Main zählt Eltville zu den attraktivsten Wirtschafts- und Dienstleistungsstandorten in der Region. Trotz der ständig wachsenden baulichen Entwicklung hat sich die Stadt ihren historischen Charme bewahrt, nicht zuletzt durch die malerische Altstadt und die reizvollen dörflichen Strukturen der Stadtteile Erbach, Hattenheim, Martinsthal und Rauenthal mit ihrer lebendigen Weinbautradition […] Eltville engagiert sich seit 2017 als Agenda 2030-Kommune für die Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele auf kommunaler Ebene, und ist dafür 2020 mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Kommunen ausgezeichnet worden. Bemühungen für den fairen und regionalen Handel der Fairtrade-Town, zahlreiche Aktivitäten der nachhaltigen Stadtentwicklung unter Einbeziehen der Unternehmen, Bürger, NGO´s sowie die Förderung von Start up´s im Social Business sind Beispiele für das Nachhaltigkeitsmanagement Eltvilles.

MITTELZENTRUM MIT GUTER SOZIAL-, BILDUNGS- UND VERKEHRSINFRASTRUKTUR
Eltville am Rhein ist Mittelzentrum und hat neben kulturellen Einrichtungen ergänzende Funktionen z.B. für die Bereiche Bildung und Soziales mit einem vom Bund geförderten Mehrgenerationenhaus mit drei Standorten. Auf die einzelnen Stadtteile verteilt, verfügt die Stadt über ein Gymnasium, eine Realschule sowie eine Weinbauschule. In Eltville am Rhein befindet sich eine Ausbildungsstätte der Deutschen Bundesbank. Zuletzt hatte die Stadt mehr als 17.600 Einwohner. Positive Standortfaktoren sind die Nähe zur Landeshauptstadt Wiesbaden, eine günstige Verkehrsanbindung und die hohe Wohnqualität. Der Anschluss an die regionalen Zentren und die überregionalen Verkehrswege erfolgt durch die ausgebaute Nordumgehung B 42, die nach knapp sieben Kilometern in die A 66 Richtung Frankfurt einmündet. Durch die drei Bahnstationen (Hattenheim, Erbach und Eltville) und den Buslinienverkehr auf der Strecke Wiesbaden-Rüdesheim ist Eltville am Rhein gut an den öffentlichen Personennahverkehr angeschlossen. Ferner bestehen Busverbindungen zu allen Stadtteilen sowie nach Kiedrich im Rheingau, zum Kloster Eberbach und nach Schlangenbad. Wiesbaden ist in kürzester Zeit über die Busverbindungen sowie über den Schienenverkehr zu erreichen.“ Quelle: www.eltville.de

Infos zum Thema Breitbandausbau finden Sie hier:
https://www.rheingau-taunus.de/kreisentwicklung/breitbandausbau/breitbandausbau-rheingau-taunus.html

Ausstattung

Ausstattung im Fokus

+ Massivbau.

+ Überdachter Hauseingang mit wertigem Haustürelement.

+ Zweifach-verglaste Kunststofffenster in Holzoptik foliert aus dem
Jahr 2004 inkl. manueller Rollläden. Der Wohn-Essbereich ist mit elektrischen Rollläden ausgestattet

+ 18 kW Buderus Gaszentralheizung. Offener Kamin im Partyraum vorhanden.

+ Garage mit elektrischem Rolltor und Stellplatz auf dem Grundstück.

+ Gartentür und befestigter Weg an der westlichen Grundstücksseite.

+ Terrasse plus Balkon plus Pergola sind vorhanden.

+ Sinnhafte Ausrichtung nach Süden hin.

+ Erhöhter Keller sorgt für bessere Belüftung und Belichtung.

+ Kellerzugang von der Gartenseite aus über separate Stahlspindeltreppe.

+ Hobby-/Partyraum im Untergeschoss wird durch das Glaselement zur Außentreppe hin zusätzlich belichtet.

Sonstige Angaben

„Ich packe meine Koffer und nehme mit… meine Familie!“

Vorteile von Eltville:
- Märkte: nahkauf YUNIQ in Laufnähe; Aldi, dm, Rewe, Lidl, Netto in mittelbarer Nähe
- mehrere Kindergärten vor Ort; Grundschule ist 650 m nahe
- Wachstumsstandort
- hoher Freizeitwert
- hervorragende Infrastruktur
- angenehmes Wohnumfeld
- Naturnähe, lebenswerte Region
- Zugang zu Arbeit, Kunst, Kultur und der Schönheit der Natur
Fazit: Eine Symbiose aus Stadt und Land, die den Bewohnern Wohlbefinden bereitet.

WICHTIG:
Aus Respekt und zum Schutz der Privatsphäre des zukünftigen Eigentümers sind Besichtigungen ausschließlich unter Vorlage von entsprechenden Finanzierungs- oder Kapitalnachweisen möglich. Insofern, als Sie aufrichtiges Interesse haben, werden Sie sicherlich verstehen, dass es dieses Anwesen vor Immobilientouristen zu schützen gilt und wir im Interesse unserer Kunden darauf hinarbeiten.

360-GRAD-RUNDGANG:
Bieten wir Ihnen selbstverständlich an, sodass Sie sich in aller Ruhe vorab die Details ansehen können. Zum Schutz des aktuellen und zukünftigen Eigentümers allerdings nur nach vorheriger Registrierung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

-Wir recherchieren alle gemachten Angaben mit bestem Wissen und Gewissen. Da wir unsere Informationen seitens der Verkäufer erhalten, bitten wir um Verständnis, dass Drexler Immobilien keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit aller oder einzelner Informationen und Daten übernehmen kann.-

Dateien zu diesem Objekt

    Grundrisse

    Ansprechpartner

    Herr Peter Drexler
    Mainzer Straße 8A
    67307 Göllheim

    Telefon 06351 99 99 150 Fax 06351 99 99 149 E-Mail mail@immo-drexler.de

    Sofortanfrage

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

    Lage der Immobilie
    Drexler Immobilien GbR

    Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

    06351 99 99 150
    Kontakt
    Direktkontakt
    Anschrift Drexler Immobilien GbR Mainzer Straße 8a 67307 Göllheim
    Hier finden Sie uns